Liebe Mitglieder, liebe Kinder,

liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

in den letzten Wochen hat der TVL-Vorstand die Entwicklungen der Corona-Krise aufmerksam verfolgt.
Mittlerweile ist auch, unter Einschränkungen, der Sport in Turnhallen wieder erlaubt.
Wir haben deshalb unter Beachtung der aktuellen Corona-Vorschriften und in enger Abstimmung

mit unseren Übungsleitern für unsere verschiedenen Übungsstunden ein Hygienekonzept entwickelt.

Los geht das Training wieder am 17. Juni 2020 für folgende Gruppen:
Frauengymnastik, Fitness, Seniorengymnastik, Zumba, Wirbelsäulengymnastik,
Turnerjugend (Teilweise), Pole Dance, Tischtennis (Jugend/Herren).Bitte beachten: Bis zu den Sommerferien gilt ein neuer Zeitplan.Für Aikido, Volleyball, Eltern/Kind-Turnen und Vorschulturnen findet bis zu den Sommerferien keine Übungsstunden statt,
da wir dort die Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften nicht garantieren können.
Nach den Sommerferien werden wir hier die Situation neu evaluieren.
Klar ist: Die Gesundheit unserer Mitglieder steht für uns an erster Stelle.
Deshalb ist die Einhaltung der neuen Hallenregeln zwingend erforderlich.
Vor dem ersten Training muss auch ein Fragebogen zum aktuellen Gesundheitszustand ausgefüllt werden.
Die Übungsleiter beantworten gerne alle offenen Fragen.

Downloads:

Neue Hallenregeln: [Download nicht gefunden.]

Fragebogen Minderjährige: [Download nicht gefunden.]

Fragebogen Erwachsene: [Download nicht gefunden.]

Hallenbelegungsplan / Eingangs- und Ausgangsregeln

Bei Rückfragen stehe ich euch und Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen
Simone Schulz
TV Baden-Lichtenal