Aktiv und Gesund – Programm für Frauen ab 60

In den Übungsstunden lernen die Gymnastikdamen vielfältige Bewegungselemente kennen, welche den Körper kräftigen und beweglich halten, die Geschicklichkeit trainieren und die Muskeln dehnen helfen. Zusätzlich wird die Koordination gefördert und die Psyche durch entspannende Momente beeinflusst.

Das Übungsprogramm verbindet Gesundheitsgymnastik, Ausdauertraining und Entspannungs-möglichkeiten zu einem abgerundeten Bewegungsangebot. Wichtig ist neben den Übungen auch die Freude an der Bewegung und am Miteinander, denn nur, wem Gymnastik Spaß macht, bleibt auf Dauer dabei.

Neben den Übungsstunden kommt auch die Geselligkeit in dieser Gruppe nicht zu kurz. Sie ist ein wichtiges Element, um die Zusammengehörigkeit zu stärken.

 


Leitung
: Monika Faißt
Tel.: 07221 / 71710
Qualifikation: Übungsleiterin für Sport in der Prävention, DTB-Rückenschulleiterin
ausgezeichnet mit dem „Pluspunkt Gesundheit“ des Dt. Turnerbundes und dem Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“ des Dt. Olympischen Sportbundes